2015 12 05 bvl uebergabe spende 600

Am 05. Dezember wurde die Spende des Bürgervereins Lohbügge e.V. an die Jugendfeuerwehr Lohbrügge übergeben.

Der Bürgerverein Lohbrügge veranstaltet jeden ersten Samstag im Monat die informative Veranstaltung “Was ich immer schon mal wissen wollte…“. Mit den Eintrittsgelder wird das Frühstücksbüfett finanziert, Überschüsse daraus und Beträge aus Sammlungen kommen unterschiedlichen Organisationen zugute.

Der Bürgerverein Lohbrügge veranstaltet jeden ersten Samstag im Monat die informative Veranstaltung “Was ich immer schon mal wissen wollte…“. Bei einem gemeinsamen Frühstück werden unter der Leitung von Frau Ute Schönrock interessante Themen aus allen Lebensbereichen vorgestellt. Gastdozenten moderieren zu den Themenblöcken, zudem hat jeder der Anwesenden die Möglichkeit Fragen zu stellen.

was ich immer schon mal wissen wollte 3 20150228 1897095516Auf Einladung des Bürgervereins Lohbrügge e.V. fand am Samstag, 07. Februar 2015, im Haus "brügge" die Veranstaltungsreihe " Was ich immer schon mal wissen wollte" statt. Das Thema diesmal:

Unsere „Jugendfeuerwehr in Lohbrügge!!

Was machen die eigentlich?
Wettkämpfe?
Vorbereitung auf den Ernst des Lebens?
Und wer bezahlt das alles?

 

Der stellvertretende Wehrführer Dirk Seemann und der Jugendfeuerwehrwart Jonas Bodewig wurden in dem vollbesetzten Veranstaltungssaal empfangen. Nach einer kurzen Begrüßung durch Frau Ute Schönrock, die die Veranstaltung leitete, begann der Vortrag. 

 

Die EDEKA „Feuerwehrmettwurst“ ist ab sofort wieder erhältlich.

Ein Euro aus dem Verkaufserlös jeder Wurst geht wieder an die Jugendfeuerwehr sowie Freiwilligen Feuerwehr zur Nachwuchsförderung.

Heute beginnt die Neuauflage der EDEKA „Feuerwehrmettwurst“. EDEKA Nord und die Landesfeuerwehrverbände Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachen und die Freiwillige Feuerwehr Hamburg starten erneut die Gemeinschaftsaktion zu Gunsten der Nachwuchsförderung der Feuerwehren.
Die EDEKA „Feuerwehrmettwurst“ ist vom 1. Oktober bis 31. Dezember 2013 wieder in den rund 750 Edeka-Märkten in Norddeutschland für 2,99 Euro zu kaufen.

Deutscher Nationalpreis 2013 an Jugendfeuerwehren verliehen

Würdigung ehrenamtlichen Engagements und gesellschaftlicher Integrationsleistung

dns siegel finalHamburg – Im Großen Festsaal des Hamburger Rathauses wurde am 05.06.2013 den bundesweit 18.000 Jugendfeuerwehren der Deutsche Nationalpreis 2013 verliehen. Preisträger ist damit auch die Jugendfeuerwehr Lohbrügge. Mit dem Preis würdigt die Deutsche Nationalstiftung das ehrenamtliche Engagement und die gesellschaftliche Integrationsleistung der Jugendfeuerwehren. Stellvertretend für die Jugendfeuerwehr Lohbrüggenahmen aus Hamburg die Landesjugendsprecher Annika Michael, Erik Krüger und Hermon Zighita, der Landesjugendfeuerwehrwart Uwe von Appen sowie die Fachwartin für Internationale Jugendarbeit Marion Gretenkord an der Preisverleihung teil.

zum Seitenanfang