Am 16.9.2017 fand der Bergedorfer Kindertag im Innenstadtbereich von Bergedorf statt. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Curslack, Bergedorf, Nettelnburg und Lohbrügge mit ihren Jugendfeuerwehren stellten Fahrzeuge auf dem Bahnhofsvorplatz in Bergedorf aus. Mitglieder der Jugendfeuerwehren, mit tatkräftiger Unterstützung der aktiven Kameradinnen und Kameraden, erklärten den interessierten Besuchern die Ausrüstungen der Fahrzeuge und gaben einen Einblick in die Tätigkeiten der Jugendfeuerwehr. Alles wurde erklärt, von den wöchentlichen Zusammenkünften, Spielen, Wettkämpfen mit nationalen und internationalen Jugendwehren und den jährlich stattfindenden Zeltlagern. Besonders hervorzuheben war in diesem Jahr das 50 jährige Jubiläum der Jugendfeuerwehr Hamburg. Bis in die frühen Abendstunden drängten sich die Kinder um die Feuerwehrfahrzeuge, begehrt waren natürlich die Plätze hinter dem Lenkrad und selbstverständlich mit einem echten Feuerwehrhelm auf dem Kopf.

2017 09 16 bergedorfer kindertag

 

 Die Jugendfeuerwehr Lohbrügge hat bei der gestrigen Nachtwanderung den ersten Platz belegt.

Die FF Wellingsbüttel veranstaltet seit 1993 jährlich eine Nachtwanderung an denen Mannschaften der Jugendwehren der Hamburger Freiwilligen Feuerwehren teilnehmen. 
Ziel des Wettkampfs ist in erster Linie der Spaß und die Zusammengehörigkeit. Die Mannschaften müssen während der Wanderung durch das Alstertal mehrfach Aufgaben bewältigen. In der Regel müssen sie diese mit Gerätschaften der Feuerwehr lösen, wie beispielsweise unter Einsatz von Feuerwehrschläuchen oder Hebekissen. Ebenso werden theoretische Aufgaben präsentiert, die mit viel Eifer und Sachwissen gelöst werden.

Einen herzlichen Glückwunsch an unsere „Talentschmiede“ Jugendfeuerwehr, allen beteiligten der Jugendfeuerwehr und deren Betreuerinnen und Betreuer.

2017 04 29 nachtwanderung wellingsbuettel erste platz

Die Siegermannschaft der JF Lohbrügge

  • 1bDB1_5653b
  • 1bDB1_5687-2b
  • 1bDB1_5699b
  • 1bDB1_5718b
  • 1bDB1_5728b
  • 1bDB1_5739b
  • 1bDB1_5747b
  • 2017-04-2017_urkunde_nachtwanderung_wellingsbuettel

Fotos: © FFL/dabo

2015 12 05 bvl uebergabe spende 600

Am 05. Dezember wurde die Spende des Bürgervereins Lohbügge e.V. an die Jugendfeuerwehr Lohbrügge übergeben.

Der Bürgerverein Lohbrügge veranstaltet jeden ersten Samstag im Monat die informative Veranstaltung “Was ich immer schon mal wissen wollte…“. Mit den Eintrittsgelder wird das Frühstücksbüfett finanziert, Überschüsse daraus und Beträge aus Sammlungen kommen unterschiedlichen Organisationen zugute.

Der Bürgerverein Lohbrügge veranstaltet jeden ersten Samstag im Monat die informative Veranstaltung “Was ich immer schon mal wissen wollte…“. Bei einem gemeinsamen Frühstück werden unter der Leitung von Frau Ute Schönrock interessante Themen aus allen Lebensbereichen vorgestellt. Gastdozenten moderieren zu den Themenblöcken, zudem hat jeder der Anwesenden die Möglichkeit Fragen zu stellen.

was ich immer schon mal wissen wollte 3 20150228 1897095516Auf Einladung des Bürgervereins Lohbrügge e.V. fand am Samstag, 07. Februar 2015, im Haus "brügge" die Veranstaltungsreihe " Was ich immer schon mal wissen wollte" statt. Das Thema diesmal:

Unsere „Jugendfeuerwehr in Lohbrügge!!

Was machen die eigentlich?
Wettkämpfe?
Vorbereitung auf den Ernst des Lebens?
Und wer bezahlt das alles?

 

Der stellvertretende Wehrführer Dirk Seemann und der Jugendfeuerwehrwart Jonas Bodewig wurden in dem vollbesetzten Veranstaltungssaal empfangen. Nach einer kurzen Begrüßung durch Frau Ute Schönrock, die die Veranstaltung leitete, begann der Vortrag. 

 

zum Seitenanfang