Einsatzubersicht 2015 2016Das Jahr 2016 hat sich verabschiedet und hat uns wie gewohnt eine Einsatz-Jahresstatik hinterlassen.

Wie bereits an andere Stelle berichtet sind wir aus datenschutzrechtlichen Gründen angehalten, keine Informationen bezüglich einzelner Einsätze öffentlich zu verbreiten. Aus diesem Grund entfiel die Berichterstattung zu den Einsätzen auf unserer, wie auch auf allen anderen Webseiten der Freiwilligen Feuerwehren in Hamburg und somit auch ein Teil unserer Öffentlichkeitsarbeit in der Region - Informationen über Einsätze werden seitens der Feuerwehr Hamburg weiterhin, je nach Anlass, weiterhin über öffentliche Kanäle bekannt gegeben.

Wir geben nur noch die aktuelle Anzahl der Einsätze, ohne Hintergrundinformationen, auf unserer Webseite bekannt. Zum Jahresabschluss erfolgt zudem eine Übersichtsstatistik - hier dann auch wie immer als Summendiagramm, aufgeteilt in Brand- und Hilfeleistungseinsätzen.

Ausschlaggebend waren bei den Hilfeleistungen die Alarmierungen in den Sommermonaten zu diversen Sturm- und Wassereinsätzen. Tendenziell verringert sich die Einsatzanzahl gegenüber dem Vorjahr.

2016 11 02 1Traditionsgemäß wurde gestern wieder ein Weihnachtsbaum auf das Dach der Remise des Feuerwehrhauses gestellt.

Bei Frühlingstemperaturen setzten einige Kameraden und Kameradinnen mit vereinten Kräften eine Tanne auf das Dach und verkabelten die Leuchtkerzen - dank an Alex, Arne, Dabo, David, Frank, Kristin, Philip, Sascha, Snowman und Olli.

Allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

 

Stefan Benzinger, Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Lohbrügge, zum Bereichsführer Vertreter ernannt.

Die Wehrführer des Bereichs Bergedorf hatten einen neuen Bereichsführer-Vertreter (BERF/V) gewählt. Stefan Benzinger wurde am vergangenen Wochenende offiziell die Ernennungsurkunde durch den Landesbereichsführer Andrè Wronski überreicht. Der Bereich Bergedorf besteht aus insgesamt acht Freiwilligen Feuerwehren.

Wir gratulieren Stefan herzlich zur Wahl und wünschen alles Gute für die kommenden Jahre im neuen Amt.

Wenn Sie in Lohbrügge unterwegs waren und am Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Lohbrügge die Rundumleuchte in Betrieb war signalisierte dies, die Kameradinnen  und Kameraden sind für Sie im Einsatz.

Bislang informierten wir die Besucher unserer Internetseite, im Zuge unserer Öffentlichkeitsarbeit, kurz über das Geschehen und stellten ggf. Fotos, die uns in der Regel von Außenstehenden oder Fotojournalisten zur Verfügung gestellt wurden, online. Diesen Service dürfen wir ab sofort aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht mehr bieten.

Wenn Sie Informationen zu Ereignissen erfragen möchten, so können Sie dies über die offiziellen Kanäle der Feuerwehr Hamburg. Diese werden z.B. über www.facebook.com/feuerwehr.hamburg, twitter.com/FeuerwehrHH oder www.youtube.com/channel/UC5P8jpsk24tFCO68-rjN2AQ angeboten.

Sie können sich weiterhin auf Ihre Freiwillige Feuerwehr Lohbrügge verlassen, auch wenn Sie keine aktuellen Einsatz-Berichterstattungen auf unserer Internetseite mehr vorfinden.

zum Seitenanfang