Am 15. Februar 2017 wurde die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Lohbrügge abgehalten. Es waren 38 stimmberechtigte anwesend, David Ewert, der Erste Vorsitzende, verlas das Protokoll der letzten Hauptversammlung und gab einen Überblick des vergangenen Jahres. Die Kassenrevisoren legten ihren Bericht vor und bestätigten dem amtierenden Kassenwart eine einwandfrei Kassenführung. Vorstand und Kassenwart wurden von den Mitgliedern einstimmig entlastet.
Die geplanten Investitionen und Projekte für das Jahr 2017 wurden im Kreis der Mitglieder intensiv diskutiert und beschlossen.
Die Neuwahl eines Kassenwarts stand an, Alexander Möller wurde einstimmig gewählt.
Der Erste Vorsitzende schloss die Versammlung mit einen Dank an allen Mitglieder, Spendern und Unterstützer des Fördervereins für ihre finanzielle und tatkräftige Unterstützung des Vereins im zurückliegenden Jahr.

zum Seitenanfang